Umgestürzte Bäume

Einsätze

45-2022 / Mittwoch, 23.11. / 06.12 – 07.12 Uhr

Alarmierung: Piepser + SMS über LAWZ

Lage: Fahrbahn und radweg im Bereich zwischen freilichtmuseum und Wartberg von umgestürzten Bäumen verlegt

Einsatzmaßnahmen: Absicherungsarbeiten, Fahrbahnen freimachen

Ausgerückt: VF + RLF mit 12 Mann / Polizei

Einsatzleiter: BI Andreas Kärgel

Funkleistungsbewerbe 2022

Bewerbe

Freitag, 04. + 05. November 2022 / Landesfeuerwehrschule Salzburg

Beim den diesjährigen Funkleistungsbewerben konnte unser Kamerad FM Manuel Glogowski erfolgreich teilnehmen. Nach intensiver Trainingszeit meisterte er die gestellten Aufgaben und wurde mit dem Funkleistungsabzeichen in Bronze belohnt.

Wir gratulieren herzlich!

Dank für den Erfolg gilt auch den Ausbildern, VI Bernhard Moosbrugger und OLM Anton Füchtner, die ihrem Kameraden zur Seite gestanden sind!

Foto: FF Großgmain

Übung: Einsatz Hydr. Rettungsgerät

Übungen

Mittwoch, 19.Oktober 2022 / 19.00 – 22.00 Uhr

Der Einsatz des Hydraulischen Rettungsgerätes stellt immer eine besondere Herausforderung dar, da er immer mit enormer körperlicher und psychischer Belastung verbunden ist. Die stete Ausbildung um auch immer am Stand der Technik zu sein ist daher absolut erforderlich. An diesem Übungsabend konnten wir neue Techniken lernen und praktisch erproben.

Übungsleitung: VI Bernhard Moosbrugger / FM Florian Kreuzhuber

Übungstag im Chemiepark Gendorf

Übungen

Samstag, 08. Oktober 2022 / 08.45 – 16.00 Uhr / Burgkirch a.d. Alz

Drei Kameraden unserer Feuerwehr konnten einen sehr lehrreichen Übungstag im Chemiepark Gendorf absolvieren. Spezielle Gefahrguteinsätze, die richtige Taktik und vorgangsweise beim Einsatz mit gefährlichen Stoffen ist das Ziel dieser umfangreichen und auch fordernden Ausbildung, die gemeinsam mit den Gefahrgutzügen des Bezirkes Flachgau trainiert wurde.